Tag Archives | Psychohygiene

Psyche Yoga

Warum Yoga positiv auf die Psyche wirkt

Die ganz große Frage, die sich so viele stellen, die mit dem Yoga anfangen wollen: Was bringt Yoga denn der Psyche nun wirklich? Alle reden davon, sich ausgeglichener zu fühlen, mehr Ruhe in sich zu spüren und irgendwie positiver mit sich und den Mitmenschen zu sein. Aber was bedeutet das? Das ist schließlich etwas wage […]

>> Weiterlesen 0
Psychosomatik

Was ist Psychosomatik?

Körper und Psyche sind untrennbar miteinander verbunden – diese Erkenntnis begleitet die Medizin schon seit langer Zeit, jedoch gewinnt sie immer mehr an Bedeutung. Körperliche Symptome – Schmerzen, Übelkeit, Atemschwierigkeiten, Schwindel und vieles mehr – können Anzeichen physischer Erkrankungen sein. Häufig bleibt jedoch trotz chronischer Beschwerden eine Diagnose aus, selbst wenn alle nötigen Untersuchungen gemacht […]

>> Weiterlesen 0
Psychohygiene

Psychohygiene: die seelische Gesundheit bewahren

Zähneputzen, Duschen, Haare kämmen – all diese Dinge gehören wie selbstverständlich zu unserem Alltag, wir halten unseren Körper und unser Umfeld sauber, damit wir uns besser und rein fühlen. Genauso sorgfältig sollten wir unsere Psyche pflegen, diese wird jedoch in unserer Gesellschaft nach wie vor vernachlässigt. Dabei trägt die Pflege der Psyche, ein Vorhaben, das […]

>> Weiterlesen 2

Seelische Gesundheit erfolgreich fördern

Es ist eine Selbstverständlichkeit, den Körper zu pflegen und zu stärken. Doch wie oft denkt man eigentlich an die Förderung und Erhaltung der seelischen Gesundheit? Natürlich erscheint das Bewahren des psychischen Wohls im ersten Moment nicht so einfach wie die Erhaltung der körperlichen Gesundheit. Doch gerade in einer schnelllebigen und stressigen Zeit ist es besonders […]

>> Weiterlesen 2
Mentaltraining

Mit Mentaltraining Blockaden lösen und schwierige Lebenssituationen meistern

Wer beim Stichwort „Mentaltraining“ an Spitzensport denkt, liegt nicht ganz richtig – wenngleich die im Mittelpunkt stehenden Elemente beim Mentaltraining als auch beim Sport der Geist und die Psyche des Menschen ist. Mithilfe des mentalen Trainings soll es möglich sein die Selbstwahrnehmung zu schärfen und so schwierigen Lebenssituationen besser zu bewältigen. Mittels Mentaltraining soll eine […]

>> Weiterlesen 3

Wie sich eine Winterdepression verhindern oder lindern lässt

Wenn die Tage kürzer werden, die Temperaturen absinken und die Landschaft im Nebel versinkt, klagen viele Menschen über psychische Verstimmtheit und eine verminderte Antriebskraft. Oft verspüren Menschen in der kalten Jahreszeit eine schwere Last auf ihren Schultern und verfallen in einen trübseligen Gemütszustand. Die Rede ist von der Winter- oder Lichtmangeldepression, welche auch als saisonal […]

>> Weiterlesen 2