Tag Archives | Krankheit

Verhaltenstherapie

Was ist Verhaltenstherapie?

Die Verhaltenstherapie gehört zu den in der modernen Psychologie am häufigsten eingesetzten psychotherapeutischen Verfahren. In vielen Konfliktsituationen und bei den meisten psychischen Erkrankungen findet sie Anwendung. Grundlage der Verhaltenstherapie ist die moderne Lerntheorie, welche davon ausgeht, dass jedes Verhalten erlernt und ebenso wieder verlernt werden kann. Wie eine Verhaltenstherapie funktioniert Eine Verhaltenstherapie ist nichts anderes […]

>> Weiterlesen 0
Psychosomatik

Was ist Psychosomatik?

Körper und Psyche sind untrennbar miteinander verbunden – diese Erkenntnis begleitet die Medizin schon seit langer Zeit, jedoch gewinnt sie immer mehr an Bedeutung. Körperliche Symptome – Schmerzen, Übelkeit, Atemschwierigkeiten, Schwindel und vieles mehr – können Anzeichen physischer Erkrankungen sein. Häufig bleibt jedoch trotz chronischer Beschwerden eine Diagnose aus, selbst wenn alle nötigen Untersuchungen gemacht […]

>> Weiterlesen 0
Hypochondrie Krankheitsangst

Hypochondrie: die unbegründete Angst vor ernsthaften Erkrankungen

Es ist eine den Alltag maßgeblich beeinflussende Belastung, sowohl für Betroffene als auch für Angehörige und Freunde: Hypochondrie, die unbegründete Angst vor ernsthaften Erkrankungen stellt Betroffene und ihr Umfeld, darunter auch Ärzte, vor ungelöste Fragen. Die Signale des Körpers und vor allem auffällige Veränderungen wahrzunehmen ist wichtig, denn nur so können ernsthafte Erkrankungen frühzeitig erkannt […]

>> Weiterlesen 1
Schlafprobleme und Schlaflosigkeit

Die Ursachen für Schlafprobleme erkennen und bekämpfen

Schlaflose Nächte kennt jeder. Eine Grippe, eine Prüfung am nächsten Tag, die falsche Matratze oder ein schweres Abendessen können schon dazu führen, dass man am Abend mit dem Einschlafen zu kämpfen hat. Von einer wirklichen Schlafstörung, einer so genannten Insomnie, spricht man erst dann, wenn die schlaflosen Nächte zu einem regelmäßigen und im Alltag belastenden […]

>> Weiterlesen 4

Stressbedingtes Ungleichgewicht führt zu ernstzunehmenden seelischen und körperlichen Beschwerden

In vergangenen Zeiten verschaffte die körperliche Stressreaktion dem Menschen einen Überlebensvorteil. In Gefahrensituationen war man schnell in der Lage sich zur Wehr zu setzten oder zu flüchten. Dieses Verhalten ist aber heutzutage in den wenigsten Fällen angebracht. Die durch die Stressreaktion bereitgestellte Energie für eine Flucht oder einen Kampf wird somit nicht abgebaut. Dies kann […]

>> Weiterlesen 1