Tag Archives | Psychohygiene

Stressbedingtes Ungleichgewicht führt zu ernstzunehmenden seelischen und körperlichen Beschwerden

In vergangenen Zeiten verschaffte die körperliche Stressreaktion dem Menschen einen Überlebensvorteil. In Gefahrensituationen war man schnell in der Lage sich zur Wehr zu setzten oder zu flüchten. Dieses Verhalten ist aber heutzutage in den wenigsten Fällen angebracht. Die durch die Stressreaktion bereitgestellte Energie für eine Flucht oder einen Kampf wird somit nicht abgebaut. Dies kann […]

>> Weiterlesen 1

Stress und Anspannung durch das Ablegen destruktiver Denkmuster vermeiden

In stressigen Situationen neigt man dazu, negative Denkweisen zu benutzen, welche den Stress meist nur verstärken und die Anspannung ansteigen lassen. Deshalb ist es so wichtig, sich diese destruktiven Denkmuster zu vergegenwärtigen und sie durch förderliche Gedankengänge auszutauschen. Jeder kennt den Gedanken „Das gibt es doch nicht!“. Dieser Gedanke führt dazu, dass man mit der […]

>> Weiterlesen 0